Frankreich: Gericht gestattet Protestaktionen in Apple-Stores

[IMG:https://www.e-recht24.de/images/stories/categories/brands/thumb/apple.jpg]

Das von Apple geforderte Hausverbot für Mitglieder des Netzwerkes Attac in seinen französischen Filialen wird es bis auf weiteres nicht geben. Ein Pariser Gericht sah keinen Schaden für Apple-Stores durch die Demonstrationen der Globalisierungsgegner im Dezember 2017. Attac hatte damals Steuertricks des IT-Riesen angeprangert.


Quelle: eRecht24