Ministerin Steffens warnt vor Verkauf von illegalen E-Zigaretten

Gerade zu Weihnachten wohl ein nicht unwichtiges Thema.


Quelle: MGEPA NRW


Anmerkung: Wenn überhaupt, sollte man E-Zigaretten, Zubehör, liquid usw.
nur in "Fachgeschäften" kaufen, und nicht auf dem Trödelmarkt usw. da
dort oft Fälschungen verkauft werden, wie z.b. die eGo T, auch das
Liguid kann minderwertig sein und kann die e-Zigaretten beschädigen so
wie auch der Gesundheit schädigen.


Das beste wäre auf Zigaretten und E-Zigaretten zu verzichten, gesünder geht es nicht mehr.

    Teilen